Schützenfest 1983   I

Jürgen Meyer schreibt dazu:

                                    „Schützenfeste in den achtziger Jahren!
Früher - und bis vor wenigen Jahren,  wurde der neue König noch auf der großen Diele oder unter dem Hofschirmdach proklamiert. Heute stehen in den Königshäusern meistens Zelte für die unbeschwerten Pfingsttage bereit.
Im Jahr 1983, Rudi Krause ist neuer König, beginnt die Zeit der Naturzelte. Fleißige Helfer schälten die zur Verfügung gestellten Holzstämme  (auch als abblecken bezeichnet) in der Pfingstvorwoche und bauten, je nach örtlicher Gegebenheit, das Rohgerüst des Zeltes. Danach wurde das Ganze mit großen Plastikplanen
regensicher gemacht.“

sf8301n

Der designierte König Rudi Krause gibt seinen Helfern praktische Anweisungen.
(von links: R. Krause, Ernst Schulze, Thorsten Gassert, Thorsten Grimm
 und Dieter Bachmann)

sf8302n

Hier ist das halbe Rohgerüst schon gut zu sehen, das auf dem hinteren Teil des Bauer´schen Grundstücks vor den vielen Garagen seinen Platz findet.

sf8303n

Die Wache in ihren Anfangsjahren, mit den neuen Wachhäusern vor dem Haus des
neuen Vizekönigs Herbert Gauster 
(v. li.: der 1. Wachoffizier (I. WO) Klaus Lüdeman und seine Wachmannschaft:
Hartmut Krause, Horst Zipperle, Hans-Hermann Tiedeitz, Ulrich Steffens,
Jürgen Meyer und Ulrich Grube)

sf8303an

Obwohl das Kommando: „Fertig werden!“ schon gefallen ist,
 stehen Vizekönig und Wache noch in lockerer Bereitschaft.

sf8304n

Nach dem Kommando des I WO: „Präsentiert das -  Gewehr!“,
erwartet die Wache die aufmarschierende Gilde.
Allen voran - der Tambour und Vizekönigsvater Werner Gauster.

sf8305n

Unter dem Achtungsgruß des Uffz. Herbert Krautz und der beiden Gildeoffiziere
 Karl Kammradt sen. und Werner Maatsch (alle rechts im Bild) hat die Spitze der Marschformation die Wache erreicht.

sf8306n

Die Schützengilde im Vorbeimarsch ...
(v. re.: Fahnenbegleiter Hans Jürgen Kammradt, Fahnenträger Siegfried Wolter, Fahnenbegleiter Ernst-Günther Gain, Ehrenhauptmann Karl Bense, stv. Gildemeister Hermann Möller, Begleitoffizier Herbert Peikert, alter Kronprinz Matthias Lüdemann,
alter Vizekönig Hans-Joachim Danike, Begleitoffizier Otto Schmidt, Gildehauptmann Joachim Kracht und die Offiziere Karl Kammradt jun., Otto Wulf, Friedhelm Jabelmann,
 Heinz Hennings, Rudi Klopp)

sf8308n

... mit der Jugendkompanie.
(v. re.: Jugendkommandeur Hartmut Schulz gefolgt von den Jungschützen:
 Udo Neujahr, Thomas Grönecke, Herbert Främke, Thomas Zipperle, Volker Gödecke, Marco Grönecke, Ralf Schwieger sowie dem Brüderpaar Röhl;
vorne rechts im Bild: Schützenbruder Karl-Heinz Schubach;
 links, die Wache mit: I WO Klaus Lüdemann und Hans-Hermann Tiedeitz)

sf8309n

Der Schützenkönig des vergangenen Jahres, Herbert Gauster, nimmt unter seiner Ehrenpforte die Meldung von Gildeoberst Waldemar Schulz:
 „Schützengilde Woltersdorf zum Einholen Ihrer Majestät angetreten!“ entgegen.
(v. links, soweit erkennbar: Ulrich Grube, Kurt Wranek, Waldemar Schulz, Joachim Barstorf, Herbert Gauster, Peter Zipperle, Helmut Röhl, Uwe Wolter,Wolfgang Reinhard, Jürgen Meyer, Horst Zipperle)

sf8310n

Während die Fahnengruppe und die Majestätenreihe die Ehrenpforte bereits durchschritten haben, wartet der Rest der Gilde auf das erlösende Kommando:
 „Nach hinten ins Königsquartier - weggetreten!“.

sf8311n

Kleiner Imbiß im alten Königshaus.
(v.l.: Thorsten Grimm, alter Vizekönig Hans-Joachim Danike, designierter neuer Vizekönig Herbert Gauster, Gildeoberst und Kommandeur Waldemar Schulz,
 Begleitoffizier Otto Schmidt)

sf8312n

Die Wache in entspannter Runde.
(v.l.: Ulrich Steffens, Hans-Hermann Tiedeitz, Hartmut Krause, Jürgen Meyer,
Horst Zipperle;
im Hintergr.: Begleitoffizier Otto Schmidt und der stellv. Gildemeister Hermann Möller)

sf8313n

Der ehemalige Spieß Manfred Möller ruft den Jungschützen Marco Grönecke
zur Ordnung.
(v.l.: Herbert Främke jun., Marco Tarzan Grönecke, Kurt Wranek, Manfred Möller,
Hans-Hermann Hansmann Röhl)

sf8314n

Der letzte Fahnen- und Majestätenausmarsch aus dem
alten Königshaus Gauster 1983.
(v.l.: Fahnenbegleiter Ernst-Günther Gain, Fahnenträger Siegfried Wolter, Fahnenbegleiter Hans-Jürgen Kammradt, Kommandeur Waldemar Schulz)

sf8315n

Gespannte Erwartung vor dem Königsquartier von Rudi Krause in der Ziegeleistraße
 auf das Eintreffen der Gilde.
(v.l.: Hans-Hermann Tiedeitz, Christel Danike, Ulrich Grube, Harmut Krause mit
Tochter Sina, Ulrich Steffens)

Jürgen Meyer beschreibt diese Situation wie folgt:

„Noch keine Gilde beim neuen König zu sehen, aber die Wache schon da?

 Damit die Wache immer rechtzeitig vor dem neuen Königsquartier aufziehen kann, verläßt sie nach dem Abrücken
aus dem alten Königshaus die Marschformation und wird per Auto auf dem kürzesten Weg zum neuen Einsatzort transportiert. Dieser Fahrdienst wird meist von den Wachdamen organisiert.“

sf8317n

Die Spitze der Schützengilde hat die Ehrenpforte erreicht, bevor sie vor dem Haus Hennings in die Schwenkung geht ...
(v.l.: Mit weißer Mütze und Trompete der Woltersdorfer Schützenbruder Karl Bense jun.
 - rechts neben I. WO Klaus Lüdemann - unterstützt hier die Marschkapelle tatkräftig.
 Hinter dem Kommandeur Waldemar Schulz die beiden unvergessenen Schützenbrüder
 Schenker Horst Charly Schulze und Ringanzeiger Klaus Barstorf.

sf8318n

... gefolgt vom grüßenden Offizierskorps.

sf8316n

Gildehauptmann und Offizierskorps nach der Schwenkung  beim Vorbeimarsch an der Ehrenpforte.
(v.re.: Jo Kracht, Karl Kammradt sen., Norbert Gehrke, Otto Wulf, Heinz Hennings,
 Karl Kammradt jun.;
unter der Ehrenpforte: Rudi Krause und Ulrich Schneider;
rechts am Bildrand: Helga Wilke in weisser Kittelschürze)

sf8319n

Gildoberst Waldemar Schulz meldet am 1. Pfingsttag 1983 dem neuen Schützenkönig
 Rudi Krause die angetretene Gilde.

sf8322n

„Alle Räder stehen still!“ auf der Ziegeleistraße,
wenn die Gilde einmarschiert.

Hier geht´s weiter:
Klick!

umblauf

Zur Dorfchronik geht´s hier:
Klick!

brtstlog
[Schuetzenleben] [Hauswappen] [Gildewappen] [Gildeemblem] [Ehrentafel] [Gildefotoarchiv1] [Gildefotoarchiv2] [Gildefotoarchiv3] [Gildefotoarchiv4] [Gildefotoarchiv5] [Gildefotoarchiv6] [Gildefotoarchiv7] [Gildefotoarchiv8] [Gildefotoarchiv9] [Gildefotoarchiv10] [Gildefotoarchiv11] [Gildefotoarchiv12] [Gildefotoarchiv13] [Gildefotoarchiv14] [Gildefotoarchiv15] [Gildefotoarchiv16] [Gildefotoarchiv17] [Gildefotoarchiv18] [Gildefotoarchiv19] [Gildefotoarchiv20] [Gildefotoarchiv21] [Gildefotoarchiv22] [Gildefotoarchiv23] [Gildefotoarchiv24] [Mondscheinkompanie] [Wache] [Wachlied] [Spiess] [Gildehauptmann] [Jubiläum] [Jubiläum II] [Herrentag 91] [Pfingsten ´73] [KSKW 01] [KSKW 02] [KSKW 03] [KSKW 04] [KSKW 05] [KSKW 06] [KSKW 07] [KSKW 08] [KSKW 09] [KSKW 10] [KSKW 11] [KSKW 12] [KSKW 13] [KSKW 14] [KSKW 15] [Lehrjahre1] [Lehrjahre2] [Lehrjahre3] [Lehrjahre4] [Wehrdienst] [FeE] [FeE_2] [FeE_3] [Grenzerfahrung] [Impressum]